Anwendung

Natürliche Lüftung

Das glastec Klima

Viele Menschen arbeiten bei Tageslicht besser als bei Kunstlicht, andere reagieren auf die recycelte Klimaanlagenluft mit Abgeschlagenheit, Aggressivität oder Fehlzeiten (sick building syndrome). Dies alles entfällt bei der natürlichen Klimatisierung durch glastec Lamellenfassaden. Die Lamellen können über die gesamte Fassadenbreite geöffnet werden. Der Öffnungswinkel ist dabei stufenlos verstellbar. Es sind sowohl großflächige, zusammenhängende Öffnungsbereiche als auch kleine, individuelle Teilungen in Fassade und Dach möglich.

BENIDORM 9 glastec shading  louvres

Sonnenschutz

Das Sonnenlicht modulieren

Die Lamellen können je nach Sonnenstand so geschwenkt werden, dass sie das Sonnenlicht verschatten. Statt grellem Licht mit starken Kontrasten wird eine angenehm modulierte Helligkeit erzeugt.
Eine zweischalige Sonnenschutz- und Klimafassade verbessert die Energiebilanz des Gebäudes.

web-klima1-poly

Klimafassade

Das glastec Klimakonzept

Eine zweischalige Klimafassade aktiviert die stillen Energiereserven des Gebäudes. Sie kann den Energieaufwand für die Klimatisierung erheblich senken oder die Klimaanlage sogar überflüssig machen. Die äußere Haut der doppelschaligen Glasfassade dient dabei als hochwirksamer Witterungs- und Sonnenschutz. Die verbleibenden inneren Wärmelasten werden in Speichermassen geleitet, die die Wärme bei Tag aufnehmen und sie bei Nacht wieder abgeben. Die dafür erforderliche Luftströmung wird durch Öffnen oder Schließen der Lamellen erreicht.

Lichtlenkung

Mit Tageslicht beleuchten

Die Lamellen können je nach Sonnenstand so geschwenkt werden, dass sie das Sonnenlicht verschatten oder nach innen reflektieren. Statt grellem Licht wird eine angenehm modulierte Helligkeit erzeugt. Das Zenitlicht wird bei diffusen Lichtverhältnissen weit in die Räume geschaufelt. Dies wird durch Lamellenstellungen zwischen 90° und 120° erreicht. So kann Beleuchtungsenergie eingespart werden.

KLV 1 lueftung rwa glastec lamellen dach
PV 1 glastec photovoltaik lamellen
KAM 05a

Energiegewinn

Das glastec Kraftwerk

Steuerbare Glaslamellenfassaden dienen als Wärmefalle, ohne die Gebäude zu überhitzen. Der Sonne nachgeführte Photovoltaikelemente erzielen maximale Energieausbeute.
Mit unseren Lamellensystemen ziehen Sie mehr Nutzen aus der Fassade.